Anmeldung

Social Widget

Everswinkel: Franziska Haupt schenkt dem SC DJK Everswinkel 17 Tore ein

Ausgerutscht: Yusra Altun verlor mit ihrem SC DJK in eigener Halle 21:30 gegen den TVE Netphen.

...
Everswinkel: SC DJK Everswinkel setzt Sturzflug fort

Lichtblick des SC DJK, der gegen Steinhagen eine weitere Niederlage kassierte: Marvin Sand traf neun Mal ins Schwarze.

...
Zwei Treffer für Gastgeber VfL Sassenberg markierte Eva Meinersmann.

Zwei Treffer für Gastgeber VfL Sassenberg markierte Eva Meinersmann.

...
Everswinkel: SC DJK Everswinkel will Netphens Serie stoppen

 Katrin Zepke trifft am Sonntag mit ihrem SC DJK auf den Rangzweien aus Netphen. Foto: Rene Penno

Die Everswinkelerinnen belegen mit 12:8 Zählern Rang sieben in der Oberliga. Wollen sie den Anschluss an die Spitzengruppe nicht verlieren, dann müssen sie den Überraschungs-Zweiten aus Netphen (16:6) besiegen. Der Gast gewann seine letzten sechs Begegnungen.

...
image

Author: Werner Szybalski

...
image

Author: Werner Szybalski

...
Everswinkel: SC DJK Everswinkel muss die Fehler reduzieren

Augen zu und durch: Hannah Huesmann geht nach ihrer schweren Knieverletzung wieder für ihren SC DJK auf Torejagd. Foto: René Penno

„Wir hätten am Sonntag gerne gespielt. Doch den Gästen passte der Termin nicht, wir haben trotz mehrerer Vorschläge immer noch keinen gefunden. Wahrscheinlich werden wir die Partie während der Woche austragen“, erklärt Everswinkels Trainerin Franziska Heinz. Das Spiel war am ersten Dezember-Wochenende ausgefallen, weil Schneefall die Anreise der Ostwestfalen verhindert hatte.

...
Acht Treffer für den SC DJK: Yusra Altun

Acht Treffer für den SC DJK: Yusra Altun Foto: Rene Penno

„Ibbenbüren hat seine Hausaufgaben gemacht. Sie haben nicht überragend gespielt, aber das hat gegen uns gereicht. Wir haben das Spiel im Angriff verloren“, kannte SC-DJK-Trainerin Franziska Heinz die Ursache der Niederlage.Das Spiel fand auch keinem hohen Niveau statt, Ibbenbüren war aber das bessere Team.

...
Sonntag, 17 Dezember 2017 16:18

Die WSU-Handballer bleiben oben dran

Warendorf (sbr) -  Sollte sich jemand Sorgen gemacht haben, die erste Saisonniederlage in der Handball-Bezirksliga könnte auf die Warendorfer SU einen nachhaltig negativen Einfluss nehmen, so konnte dieser nach dem Heimspiel gegen Emsdetten III konstatieren, dass die Bedenken unbegründet waren.

Die Emsstädter gaben die passende Antwort, kehrten durch den souveränen 30:22 (17:10)-Erfolg in die Erfolgsspur zurück und machten sich passend zum Fest selbst ein vorzeitiges Geschenk.

Die Mannschaft ließ es sich nach der Begegnung gutgehen, zelebrierte den gelungenen Jahresabschluss zunächst in der Kabine und anschließend in der örtlichen Gastronomie.

Trainer Stefan Hamsen konnte guten Gewissens seinen Segen erteilen, denn positiv fiel nicht nur sein Fazit bezüglich der Leistung gegen Emsdetten aus, sondern auch das Resümee der bisher absolvierten Saison insgesamt: „Wenn mir jemand vorher gesagt hätte, dass wir an Weihnachten nur vier Minuspunkte haben, hätte ich das blind unterschrieben.

Everswinkel: SC DJK Everswinkel trifft in Sendenhorst das Tor zu selten

Alles andere als begeistert war Everswinkels Trainer Reinhard Zimmer, weil seine Jungs im Angriff eine schwache Leistung boten und daher das Derby mit 24:28 Toren verloren.

...
Everswinkel: SC DJK Everswinkel muss schon früh hellwach sein

 Meike Ott tritt am Sonntag schon um 10.30 Uhr mit dem SC DJK in Ibbenbüren an. Foto: René Penno

Die beiden punktgleichen Mannschaften (12:6) liegen als Fünfter und Vierter nur zwei Zähler hinter Spitzenreiter Dortmund, der Verlierer fällt vorerst ins Mittelfeld zurück. Sabrina Jäger fällt berufsbedingt aus, hinter einigen Spielerinnen steht ein Fragezeichen.

...
Everswinkel: SC DJK Everswinkel muss schon früh hellwach sein

 Meike Ott tritt am Sonntag schon um 10.30 Uhr mit dem SC DJK in Ibbenbüren an. Foto: René Penno

Die beiden punktgleichen Mannschaften (12:6) liegen als Fünfter und Vierter nur zwei Zähler hinter Spitzenreiter Dortmund, der Verlierer fällt vorerst ins Mittelfeld zurück. Sabrina Jäger fällt berufsbedingt aus, hinter einigen Spielerinnen steht ein Fragezeichen.

...
Everswinkel: SG Sendenhorst contra SC DJK Everswinkel: Derby mit viel Brisanz

Mit harten Bandagen wird es auch am Samstag im Nachbarschaftsderby zugehen: Während Everswinkels Marvin Schänzer (links) verletzt ausfällt, dürfte Sendenhorsts Lars Mönig am Ball sein.

...
Everswinkel: SG Sendenhorst contra SC DJK Everswinkel: Derby mit viel Brisanz

Mit harten Bandagen wird es auch am Samstag im Nachbarschaftsderby zugehen: Während Everswinkels Marvin Schänzer (links) verletzt ausfällt, dürfte Sendenhorsts Lars Mönig am Ball sein.

...
Mittwoch, 13 Dezember 2017 18:25

Oelde darf weiter vom Aufstieg träumen

Oelde (rol) - Der Aufstieg in die Bezirksliga ist das erklärte Saisonziel der Oelder Handballer des TV Jahn. Bislang liegt das Team der Trainer Reinhard Dahlkemper und Frank Wippich voll im Soll.

„Wir sind sehr, sehr zufrieden“, sagt Dahlkemper, dessen Team als Tabellenführer jüngst ein 29:28-Erfolg beim Tabellenzweiten TSG Harsewinkel gelang. Damit unterstrich Oelde seine Ambitionen und ist nun punktgleich mit der SpVgg Steinhagen III – dem derzeit härtesten Widersacher.

Mittwoch, 13 Dezember 2017 18:25

Oelde darf weiter vom Aufstieg träumen

Oelde (rol) - Der Aufstieg in die Bezirksliga ist das erklärte Saisonziel der Oelder Handballer des TV Jahn. Bislang liegt das Team der Trainer Reinhard Dahlkemper und Frank Wippich voll im Soll.

„Wir sind sehr, sehr zufrieden“, sagt Dahlkemper, dessen Team als Tabellenführer jüngst ein 29:28-Erfolg beim Tabellenzweiten TSG Harsewinkel gelang. Damit unterstrich Oelde seine Ambitionen und ist nun punktgleich mit der SpVgg Steinhagen III – dem derzeit härtesten Widersacher.

Der Förderverein des Everswinkeler Handballs lädt alle Förderer – und die, die es werden wollen – herzlichst zur jährlichen Mitgliederversammlung ein. Diese findet am Donnerstag, 21. Dezember, um 19.30 Uhr im Roten Salon des Gasthof Arning statt.

Zwei Treffer für den SC DJK: Dennis Heyroth

Zwei Treffer für den SC DJK: Dennis Heyroth

...
Everswinkel: Heimspiel des SC DJK Everswinkel fällt aus

Nicht zum Einsatz kommen heute Sabrina Jäger und ihre Kolleginnen des SC DJK Everswinkel. Foto: René Penno

„Die Gäste wollten zwar losfahren, kamen aber kaum von der Stelle. Daher ist die Absage das einzig Richtige“, erklärte Everswinkels Trainerin Franziska Heinz, die auf dem Weg nach Everswinkel von der Absage erfuhr. „Auch hier in Münster kommt man kaum vorwärts“, ergänzte sie.

...
Everswinkel: SC DJK Everswinkel will Topspiel für sich entscheiden

 Einen Heimsieg peilen Everswinkels Handballerinnen gegen Oerlinghausen an.

...